Reparatur

Reparaturformular (RMA) bei Garantiefällen


Sollten während der Garantiezeit Mängel oder Fehler auftreten, befolge einfach folgende Schritte:
 

  1. Fülle das Reparaturformular aus, sende es an uns und warte auf unsere Antwort (du wirst werktags innerhalb von 24 Stunden eine Antwort erhalten). Das Rücksendeformular findest du hier.
  2. Nach der Bewertung des Reparaturformulars senden wir dir weitere Anweisung zu, wie du dein Produkt zur Reparatur versendest. Bitte beachte, dass es meist einfacher ist, das Produkt direkt an den Produzenten zu schicken, um die Reparaturzeit zu verkürzen.
  3. Beim Versenden des Pakets solltest du unbedingt Folgendes beilegen:
    • Das ausgefüllte Reparaturformular (nachdem du das Rücksendeformular ausgefüllt hast, bekommst du eine Kopie per E-Mail).
    • Eine Kopie des Originalkaufbeleges
    • Eine Übersicht über sonstige mitgesandte Ausrüstung wie z. B. Stromkabel
    • Eine Adresse, an die die reparierte Ware zurückgesandt werden soll.
  4. Die Ware muss ordnungsgemäß verpackt werden, am besten im Originalkarton.
  5. Sollte der ausgewiesene Fehler nicht behoben werden können oder der Fehler sich auf ein Produkt zurückführen lassen, das nicht mitgesandt wurde, so wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50 € inklusive MwSt. erhoben. Dieser Betrag wird in Rechnung gestellt und muss von dir vor Rücksendung des Produktes bezahlt werden.
  6. Wir übernehmen die Kosten der Rücksendung der reparierten Ware zurück zu dir.